Newsletter Mai 2016

Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.“ – Martin Buber

„Nicht lange grübeln, Einfach machen!“ ist eine Überschrift aus einer Zeitschrift,
die ich gestern zufällig (oder auch nicht) in der Hand hatte.

Spontan denke ich: „Genau, das ist es doch.“ Und dann kommt: „Ja, aber…“

Wie oft lassen wir uns von Bedenken leiten. Schade eigentlich.

Dabei verpassen wir so Vieles, wenn wir immer unseren Vorbehalten nachgeben, statt unseren persönlichen Wünschen und Sehnsüchten zu vertrauen und unbekannte Schritte zu gehen. Auf Reise zu gehen…

Auch die systemische Arbeit ist eine Reise, zu uns selbst und zu dem, was wir uns wirklich aus tiefster Seele wünschen.

Frühlingshafte Grüße von Christa & Elke

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.